23 Okt 2022

Konzert mit der Bleckwerkstatt

17:00 Uhr

Kiliankirche Paderborn

27 Nov 2022

Besinnliches Konzert in der Adventszeit

17:00 Uhr

Pfarrkirche Büren

04 Dez 2022

Konzert mit dem Polizeichor Paderborn

15:30 Uhr

Paderhalle Paderborn

News

Ein filmreifer Abend vor ausverkauftem Haus – Frauenchor Fine Art und Allstar-Bigband machen Hollywood Konkurrenz

Der Frauenchor Fine Art e.V. aus BürenErlebten gemeinsam einen filmreifen Abend – die Sängerinnen des Frauenchores Fine Art e.V. und die Allstar-Bigband

Büren. Strenge Bodyguards am roten Teppich, Forrest Gump, der auf seiner Bank sitzt und die Menschen mit Pralinen begrüßt und dazu bekannte Hits aus Film, Fernsehen und Musical: die Gäste der Bürener Stadthalle fühlten sich am vergangenen Samstag wie Stars und Sternchen, VIPs und Prominenz. Dieses Gefühl von Glanz und Glamour zauberten der Bürener Frauenchor Fine Art unter der Leitung von Melanie Howard-Friedland und die Allstar-Bigband des Mauritius-Gymnasiums mit Johannes Friebe an der Spitze bei einem gemeinsamen Konzert. 

Ein Ex-Wise Guy in Büren – Clemens Tewinkel schult Frauenchor Fine Art e.V.

Der Frauenchor Fine Art e.V. aus Büren

Fünf Männer auf einer Showbühne - mit Witz und Charisma, absolutem musikalischen Gehör, perfekten Stimmen und einer Bühnenpräsenz, von der jeder Sänger nur träumen kann…. Die Rede ist von den Wise Guys, der beliebten und bekannten A-Cappella-Formation. Einer von ihnen, Clemens Tewinkel, nahm im vergangenen Jahr die Einladung des Frauenchores Fine Art an und machte sich auf den Weg nach Büren. Hier berichtete er den Sängerinnen von seiner über 15-jährigen Bühnenerfahrung und gab in einem eigens auf den Chor zugeschnittenen Workshop viele Tipps für den nächsten gelungenen Auftritt.

Ein spannender, mehr als gelungener, abwechslungsreicher und sehr erfolgreicher Tag…

Erneute Teilnahme am Landeschorwettbewerb NRW: Frauenchor Fine Art e.V. freut sich über Prädikat „Gut“

DSC 0190 resize

Ihre nächste spannende Herausforderung haben die Sängerinnen des Frauenchores Fine Art e.V. kürzlich angenommen: als einer von 50 Chören stellte sich der Meisterchor aus Büren nach seiner Teilnahme im Jahr 2013 zum wiederholten Male beim Landeschorwettbewerb des Landesmusikrates NRW e.V. in Dortmund der Kritik einer Fachjury. Und das mit einem erneut stolzen Ergebnis. So erhielten die Fine Art-Frauen von den Musikexperten für ihre musikalische Leistung 20 von 25 möglichen Punkten und somit das Prädikat „Gut“.

Kreissängertag 2017

In diesem Jahr hat der Kreissängertag des Sängerkreises Paderborn-Büren in Büren stattgefunden. Wir freuen uns, dass unser Frauenchor Fine Art e.V. Gastgeber sein und viele Sängerinnen und Sänger aus der Region „Willkommen“ heißen durfte.

Neuer Vorstand des Kreissängerbundes Der neue Vorstand des Sängerkreises Paderborn-Büren

Hier finden Sie Fotos vom Kreissängertag 2017.

Jahreshauptversammlung 2017: Frauenchor Fine Art e.V. startet mit neuen Zielen durch

Der neue Vorstand des Frauenchores Fine Art e.V. mit den scheidenden Mitgliedern Melanie Nordhoff (3.v.r.) und Diana Ramme (rechts) – (v.l.) die 2. Vorsitzende Stephanie Meschede-Schlüter, die 1. Vorsitzende Claudia Peveling, die neue Beisitzerin Ilona Hennecke, die neue Schriftführerin Ilona Luigs und Kassiererin Dagmar Göke
Der neue Vorstand des Frauenchores Fine Art e.V. mit den scheidenden Mitgliedern Melanie Nordhoff (3.v.r.) und Diana Ramme (rechts) – (v.l.) die 2. Vorsitzende Stephanie Meschede-Schlüter, die 1. Vorsitzende Claudia Peveling, die neue Beisitzerin Ilona Hennecke, die neue Schriftführerin Ilona Luigs und Kassiererin Dagmar Göke

Büren. Mit spannenden Zielen startet der Frauenchor Fine Art e.V. aus Büren in das Jahr 2017. Die Jahreshauptversammlung des Vereins gab nun Gelegenheit, sowohl neue Projekte ins Auge zu fassen und auf das vergangene Jahr zurück zu blicken, als auch für langjähriges Engagement zu danken und Neuwahlen vorzunehmen. Für ihre 10-jährige Mitgliedschaft im Verein erhielt Karin Koch aus Büren die bronzene Nadel des Chorverbandes NRW.

Sprachlosigkeit auf beiden Seiten – Frauenchor Fine Art e.V. und The Chambers – Virtuosen der Jungen Philharmonie Köln – begeistern Zuhörerinnen und Zuhörer

chambers fineart

Büren. Immer mal wieder etwas Neues und Besonderes wagen, das reizt die mehr als 30 Sängerinnen des Frauenchores Fine Art e.V. aus Büren. Dass es ihnen mit ihrer Musik wieder einmal gelungen ist, ihr Publikum in den Bann zu ziehen, zeigen die strahlenden Gesichter der zahlreichen Konzertbesucher.  In der Jesuitenkirche in Büren, vor ausverkauftem Haus, erlebte  der Meisterchor nun einen unvergesslichen Abend mit großartigen musikalischen Gästen. Gemeinsam mit dem erstklassigen Ensemble „The Chambers“, den Virtuosen der Jungen Philharmonie Köln, präsentierten die Sängerinnen ihrem Publikum ein abwechslungsreiches Konzertprogramm auf höchstem Niveau. „Von Vivaldi bis ABBA“ lautete das Motto des zweistündigen Konzertes. „Sehr passend“, finden alle Beteiligten. Denn so war für jeden Musikgeschmack das Passende dabei.